« zurück zur letzten Seite

Datum: Fr. 20.05.2022 - Sa. 21.05.2022
Uhrzeit: ganztägig

Veranstaltungsort: keine Angaben
Veranstalter: VVB e.V.

» Veranstaltung im Kalender speichern (iCal)

 

Der Treffpunkt Hannover lädt am 21.05.2022 zur Mitgliederversammlung ein
10:30 – 14:30 Uhr

Dass es sich in Hannover hervorragend leben lässt, wollen wir Euch im Mai bei Eurem Besuch gerne zeigen. Nicht nur als Einkaufsstadt, sondern auch die Museumslandschaft und die zahlreichen Grünanlagen mit dem Maschsee in zentraler Lage laden zum Verweilen ein. Hannover ist nicht nur bekannt als Messestadt, sondern ist auch der Sitz großer Versicherungsunternehmen.

Ich freue mich, als Leiter des Treffpunktes Hannover, die Mitglieder der Vereinigung begrüßen zu können und lade hiermit zur Mitgliederversammlung in Hannover herzlich ein.

Unterstützt wird am Freitag, dem 20. Mai, die Fachtagung vom HDI, mit der noch die inhaltliche Abstimmung läuft.

Sowohl die Fachtagung, als auch der Kommers am Freitagabend finden im Courtyard Hotel am Maschsee statt.

Die Mitgliederversammlung findet am 21. Mai um 10.30 Uhr im Tagungszentrum der VGH Versicherungen statt. Die Veranstaltung wird von Markus Metzler zusammen mit dem Vorsitzenden des Vorstandes der VGH Versicherungen, Herrn Dr. Knemeyer, eröffnet.

Anschließend wird Frau Anja Käfer-Rohrbach, die stellvertretende Hauptgeschäftsführerin des GDV, zum Thema „Elementarversicherung – Quo vadis“ einen Kurzvortrag halten. Er dient zur Einstimmung auf die dann folgende Podiumsdiskussion.

Parallel zu den Veranstaltungen bieten wir am Freitag und Samstag ein Partnerprogramm an, das den Besuchern die Stadt und die Geschichte und Sehenswürdigkeiten näher bringen soll.

Der Treffpunkt Hannover freut sich auf eine rege Teilnahme an den Veranstaltungen und heißt Sie herzlich willkommen zur Mitgliederversammlung 2022 in Hannover.

Frank Wente (73/2)

 

Einladung zur fachlichen Veranstaltung im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung am 20.05.2022: Von der Resilienz und dem nachhaltigen Handeln
10:00 – 17:15 Uhr

Der Klimawandel, die Corona-Pandemie sowie neue geopolitische Spannung werfen neue Herausforderungen für die Versicherungsindustrie auf und wirken daher als Beschleuniger von anstehenden Wandlungsprozessen. Im Zentrum von vielseitig diskutierten Zukunftsperspektiven sticht die Forderung nach mehr Resilienz und nachhaltigen Handeln in der Erst- und Rückversicherung hervor.

Doch wie widerstandsfähig ist der Branche bereits? Welche Konsequenzen ergeben sich aus den Katastrophenereignissen der letzten Jahre als Blaupause für weitere zukünftige Krisen? Wie muss sich unsere Industrie in Zukunft aufstellen, um seinen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung zu leisten und gleichzeitig krisenfester zu werden? Welche konkreten Aspekte ergeben sich für einen klimaschonenden und klimaangepassten Kapitalanlage? Welche Auswirkungen haben diese auf das makroökonomische Umfeld?

Gemeinsam mit der HDI Deutschland AG laden wir Euch ganz herzlich zu unserer fachlichen Veranstaltung: Von der Resilienz und dem nachhaltigen Handeln am Freitag, 20. Mai, von 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr in das Courtyard Hotel Hannover Maschsee ein.

Es freut uns sehr, dass uns die veränderten Rahmenbedingungen eine Präsenzveranstaltung im größeren Rahmen erlauben und uns wieder die Möglichkeit die besonderen Stärken wie den ungezwungen fachlichen Austausch und das Netzwerken innerhalb unseres VVB e.V. gemeinsam zu erleben.

Und selbstverständlich gibt es nach der fachlichen Veranstaltung unseren traditionellen Kommerzabend. Wir begrüßen Euch herzlich ab 18.30 Uhr in denselben Räumlichkeiten des Hotels Courtyard Hannover Maschsee.

» Weitere Informationen finden VVB-Mitglieder hier im internen Bereich

Event-Anmeldung

Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich.

Dokumente zur Veranstaltung