« zurück zur letzten Seite

Datum: Fr. 23.08.2024
Uhrzeit: 13:30 - 18:00

Veranstaltungsort: Telekom Deutschland GmbH, Landgrabenweg 151, Bonn
Veranstalter: Fachkreis Sach

» Veranstaltung im Kalender speichern (iCal)

Liebe Mitglieder und Freunde der VVB, liebe Mitglieder unseres Fachkreises Sachversicherung,

 

wir hoffen, Ihnen und Ihren Lieben geht es trotz des Sommerwetters gut.

Nach der Veranstaltung am 26.04.2024 im Hause der Clyde & Co Europe LLP melden wir uns nunmehr mit der nächsten Präsenzveranstaltung des Fachkreises Sachversicherung mit dem folgenden Thema:

„Versicherungsinnovationen und ausgewählte Themen zur industriellen Sachversicherung, sowie Möglichkeiten durch Einbindung von KI in Projekte“

Leider können wir für diese Veranstaltung aufgrund der Räumlichkeiten maximal 35 Teilnehmer zulassen. Eine rechtzeitige Anmeldung ist somit geboten. Für Mitglieder der VVB ist die Anmeldung über die Homepage im internen Mitgliederbereich bereits freigeschaltet.

Gäste sind herzlich willkommen und können sich ebenfalls über die Homepage der VVB unter dem folgenden Link https://www.vvb-alumni.de/gaeste-registrierung/ auf der Webseite des VVB e.V. anmelden.

Erneut haben wir gerade auch für die Kollegen aus dem Schadenbereich spannende Referate. Dabei konnten interessante Referent:innen gewonnen werden. Zunächst werden wir von Hans-Peter Diewald, Deutsche Telekom Technik GmbH, durch das Netzmanagementcenter der Telekom geführt. Danach wird uns durch Irina Weiß-Avetisyan, Technologique, effektives Projektmanagement für KI-Projekte erläutert. Im Anschluss wird uns unser Beiratsmitglied Thomas Krall, Leiter Sonderaufgaben  der Deutsche Telekom Assekuranz-Vermittlungsgesellschaft mbH, Einblicke in die (Versicherungs-)Welt eines großen Telekommunikationsunternehmens gegeben. Gestärkt nach der Kaffeepause dürfen wir Uta Stobbe, Head of Business Development von Sigma 7 / Paragon Risk Engineering Germany GmbH, und Ihrem Vortrag über NatCat Analysen lauschen. Anschließend referiert Dipl.-Ingenieur und ö.b.u.v. Sachverständiger für Maschinen, Anlagen und technische Betriebseinrichtungen Dieter J. Vogel über Ausgesuchte Mehrkosten in der Sachversicherung insbesondere Mehrkosten durch Technologiefortschritt. Last but not least werden wir von Dipl.-Ing. Axel Dausend über Unklare Schadenfälle – Bereich Elektro und Elektronik – Sachverhalt und Kosten aufgeklärt.

Wir möchten den Anwesenden gerne eine Teilnehmerliste zur Verfügung stellen, aus denen der Vor- sowie Nachname inkl. Unternehmensangabe hervorgehen. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, dass diese Informationen auf der Teilnehmerliste erscheinen, wären wir für einen kurzen Hinweis dankbar.

Der Telekom Deutschland GmbH und unserem Beiratsmitglied Thomas Krall danken wir schon jetzt für die Gastfreundschaft und die Unterstützung unserer Veranstaltung.

Im Anschluss an die Dialogveranstaltung besteht auf Selbstzahlerbasis die Möglichkeit für ein Get-together im Bundeshäuschen, Oberkasseler Ufer 4, 53227 Bonn. Wir bitten dazu um feedback bei Anmeldung, damit wir vorab einen entsprechenden Tisch reservieren können.

Wir freuen uns auf die kommende Veranstaltung und würden Sie dort gerne alle begrüßen.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Mit freundlichen Grüßen

Birgit Rappenhöner, Björn Schmidt und Dominik Nawe

– Fachkreis Sachversicherung –
Vereinigung der Versicherungs-Betriebswirte e.V.

Event-Anmeldung
für VVB-Mitglieder

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Buchung vornehmen zu können.


Wenn Sie dieses Formular abschicken, speichern wir zusätzliche personenbezogene Daten von Ihnen. Lesen Sie dazu unsere Datenschutzhinweise für Webseitenbesucher.

Nur für Nicht-VVB-Mitglieder
Als Gast registrieren
Event-Anmeldung
für VVB-Mitglieder

Sie müssen sich anmelden oder registrieren, um eine Buchung vornehmen zu können.


Wenn Sie dieses Formular abschicken, speichern wir zusätzliche personenbezogene Daten von Ihnen. Lesen Sie dazu unsere Datenschutzhinweise für Webseitenbesucher.

Dokumente zur Veranstaltung