Besuch der Vortragsreihe

„(Rück-)Versicherung Deutschland 2020“
von A.M. Best

von Christian Serries (16) und Harald Kurtze (14), wissenschaftliche Hilfskräfte Kölner Forschungsstelle Rückversicherung (Leitung Prof. Stefan Materne)

Am 19. Februar 2020 folgten die beiden wissenschaftlichen Mitarbeiter Harald Kurtze und Christian Serries der freundlichen Einladung von A.M. Best zu der Kölner Veranstaltung der Vortragsreihe „(Rück-)Versicherung Deutschland 2020“.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Herrn William Mills (Director, Market Development) gab Dr. Angela Yeo (Senior Director, Analytics) Ein- und Ausblicke in den globalen Rückversicherungsmarkt. Der Rückversicherungsmarkt erweise sich als stabil und A.M. Best gehe davon aus, dass diese Stabilität auch im laufenden Jahr gegeben sei. Eine Trendwende im Pricing könne nicht beobachtet werden. Grund sei die weiterhin hohe Kapitalisierung der Rückversicherer. Es wird davon ausgegangen, dass ein Kapitalabfluss von rund 200 Mrd. Dollar aus den Bilanzen der Top 50 Rückversicherer stattfinden müsse, damit es zu einer Verhärtung des Marktes kommt.

Insgesamt haben die Top 10 Rückversicherer einen Marktanteil von ca. 68  % am gesamten Rückversicherungsmarkt.

Die durchschnittliche Combined Ratio der Rückversicherer wird für das Jahr 2019 auf 107,1 % geschätzt. Für das aktuelle Jahr 2020 wird eine Combined Ratio von 97,8 % prognostiziert. Als insgesamt zu hoch bewertet die Ratingagentur die durchschnittliche Combined Ratio der letzten 5 Jahre, diese läge bei 98,5 %. Insgesamt haben die Top 10 Rückversicherer einen Marktanteil von ca. 68 % am gesamten Rückversicherungsmarkt. Nach Bruttoprämien ist die Swiss Re mit 36,4 Mrd. Dollar knapp vor Munich Re mit 35,8 Mrd. im Jahr 2018 das größte Rückversicherungsunternehmen der Welt gewesen.

Dieser Inhalt ist nur für VVB-Mitglieder zugänglich. Bitte melden Sie sich an.
Sie sind noch kein Mitglied? Dann registrieren Sie sich jetzt!

Login zum internen Bereich

Sie möchten weiterlesen? Melden Sie sich jetzt an!

Login zum internen Bereich